ABBA Explosion bei der AQUARENA Nacht 2018 in Dillenburg

BRYAN 69 – A Live Tribute to Bryan Adams

(Südhessen)

Fast 40 Jahre ohne nennenswerte Unterbrechung unter den Allergrößten im Rockbusiness, zehn Studioalben mit unzähligen Top-Ten-Hits und Platin-Auszeichnungen, mehr als 100 Millionen verkaufte Tonträger und ein Stern auf dem Walk of Fame machen Bryan Adams zu einem der größten Rockstars, den die 80er Jahre hervorgebracht haben. Und auch heute hat der sympathische Kanadier mit der Reibeisenstimme noch immer einen festen Platz in den Herzen seiner zahlreichen Fans. Kein Wunder, dass die fetzigen Rocksongs und gefühlvollen Balladen von Bryan Adams von Bands überall auf der Welt gecovert werden. Ein Ableger dieser Spezies sind BRYAN 69 aus Südhessen, die das Publikum bei der diesjährigen Aquarena-Nacht auf eine Zeitreise durch den beeindruckenden Songkatalog des kanadischen Kultrockers mitnehmen möchte. Mit bodenständigen Rocksongs wie “Summer of 69” oder “Cuts Like a Knife” und schmachtenden Balladen wie “Heaven”, werden die fünf Musikprofis um Mastermind Matthias Baselmann ihr Publikum sicher vom ersten Akkord an begeistern können.

» Mehr erfahren ...

BRYAN 69 – Summer of Nineteen

In Anlehnung an den wohl bekanntesten Hit des kanadischen Songbarden Bryan Adams könnte man der diesjährigen Aquarena-Nacht in Dillenburg auch das Motto “Summer of ꞌ19” verleihen. Denn mit BRYAN 69 haben die Macher der Dillenburger Sommerparty eine der renommiertesten Bryan Adams Tribute Bands in die Oranierstadt geholt, die in unseren Tagen über die Bühnen Deutschlands tourt. Bryan Adams ist ein Phänomen. Nach ersten, eher bescheidenen Erfolgen in den späten 70ern, gelang dem 1959 in Kingston, Ontario, Kanada, geborenen Vollblutmusiker 1983 mit dem Album “Cuts Like a Knife” der große Durchbruch, der ihn im gleichen Jahr prompt in den legendären Rockpalast und somit auch in die Wohnzimmer der deutschen Musikfans führte. Von da an begann ein unaufhaltsamer Siegeszug durch die Charts, der mit schöner Regelmäßigkeit in ausverkauften Tourneen durch die größten Hallen und Sportstadien auf der gesamten Welt gipfelte. Und doch offenbart Bryan Adams, der ja gemeinhin als begnadeter Songschreiber gilt, seine stärksten Seiten, wenn er live vor seinem Publikum spielt. Nicht ohne Grund gilt das 1988 erschienene Album “Live! Live! Live!” unter Kritikern wie unter Fans gleichermaßen bis in unsere Tage als Benchmark und Meilenstein unter den Tonträgern im Bereich der populären Rockmusik. Und obschon es in den vergangenen Jahren ein wenig ruhiger um den sympathischen Gitarristen und Sänger war, kehrt er 2019 mit seinem neuen Album “Shine a Light” und anschließender großer Welttournee mit umso mehr Energie und Unternehmungslust zurück. Was läge da näher, als sich ein wenig von diesem Zauber auch auf unsere heimischen Bühnen zu holen? BRYAN 69 um den musikalischen Tausendsassa und Frontmann Matthias Baselmann verstehen es, diesen Zauber und die Magie der Songs von Bryan Adams auf eindrucksvolle Art und Weise zu interpretieren. Und während sich beim Konzert von BRYAN 69 ein Megahit an den anderen reiht, stimmt das Publikum ein ums andere Mal in einen wohl vertrauten Refrain ein und aus vielen Kehlen erklingen Songperlen wie “Summer of 69”, “Run To You”, “Straight From The Heart”, “Everything I Do, I Do It For You” oder “Heaven” und mögen so manchen wehmütig an die unbeschwerten Tage der eigenen Jugend zurückerinnern.

» Text schließen

ABBA Explosion bei der AQUARENA Nacht 2018 in Dillenburg