SA     25. August 2018  

Together Festival – Ein Tag der Christlichen Vielfalt
14.00 -18:30 Uhr
im Innenhof des hessischen Landgestüts Dillenburg
– Der Eintritt ist frei!

Mit ca. 25 Ständen und 30 Aktionen  möchten Christen aus unterschiedlichen christlichen Gemeinden  in und um Dillenburg herum zum Ausdruck bringen, wie Christsein heute und in Zukunft hier in unserer Region gelebt werden kann. Das Nachmittagsprogramm beinhaltet kreative Förderungsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche, Spielangebote, eine Schreibwerkstatt, Workshops wie z.B. Christlicher Glaube aktuell in der Familie gelebt oder wie Menschen in Trauer begleitet werden können. Daneben stellen Gemeinden ihre vielfältige Arbeiten vor. Unterschiedliche Musikgruppen werden ein Stelldichein geben. In einer Podiumsdiskussion  werden sich Vertreter der Gemeinden mit der Gestaltung christlichen Lebens in unserer Region im Jahre 2030 auseinandersetzen. Für das Nachmittagsprogramm des Festivals wird kein Eintritt erhoben.

 

****************************************

Konzert mit Judy Bailey & Band
19.30 Uhr
im Innenhof des hessischen Landgestüts Dillenburg

Judy Bailey singt ihre Lieder lebensmutig und freudestrahlend, mit einer nicht unterzukriegenden  Hoffnung. Sie singt in Flüchtlingslagern und Gefängnissen, in alten Kirchen und neuen Clubs, auf Festivals und Festen in Hongkong und im Kongo, in Kanada, Indien, Australien und immer wieder in Deutschland, wo sie heute lebt.

Judy Bailey ist eine Weltmusikerin und eine Weltbürgerin. Ihre musikalische Reise führte sie auf jeden Kontinent, zu zwölf eigenen Alben, Kooperationen mit Musikern von Eddy Grant bis zu den Söhnen Mannheims und dem Bonner Beethoven Orchester. Sie sang auf dem offiziellen Fußball-WM Album 2010und im Sommer 2013 beim Weltjugendtag in Rio vor über 3 Millionen Menschen und Papst Franziskus.  2017 spielte sie auf Reformationsfesten von Finnland und Rumänien bis nach München, Berlin und Wittenberg.

Wenn Judy Bailey Musik macht, dann spürt man wie die Sonne ihrer Heimat Barbados von der Bühne ins Publikum strahlt. Da ist diese Leichtigkeit und Freude der Karibik, gepaart mit Rhythmus und Power aus Afrika. Aber auch Sounds und Reflexionen aus ihrer neuen Heimat Europa mischen mit. Ihre Songs machen Spaß und sie haben Tiefe – das ist bei Judy kein Widerspruch, sondern Lebenskonzept. Deshalb ist ihre Musik nie Massenware geworden, sondern bleibt was sie von Anfang an war: bewegend und persönlich. Judy singt Lieder und plötzlich singt man mit und denkt: „Das hat sie doch nur für mich geschrieben.“ Und wenn man sie fragen würde, würde sie sicher sagen: „Ja es ist deins!“


– Karten im Vorverkauf: 8,- € (erhältlich bei den teilnehmenden Gemeinden, Buchhandlung Rübezahl, Weltladen Dillenburg, Tourist-Info, Café Cross)
– Karten an der Abendkasse: 10,- €
– Einlass: 18:30 Uhr
– Beginn 19:30 Uhr

Veranstalter: Christliche Vielfalt Dillenburg


				
Foto Lebensart Weihnachtswelt