Logo Erbse
DO   15. September 2016

Live: Gordie Tentrees & Jaxon Haldane (Kanada)

20.30 Uhr
Erbse
Eintritt frei!

Gordie Tentrees lebt seit 15 Jahren in Whitehorse/Yukon. Der kanadische Bauernjunge, Boxer, Schullehrer ist musikalisch ein Spätentwickler schrieb erst mit 25 Jahren seinen ersten Song. Seine Alben bekamen allesamt erstklassige Kritiken – sehr persönlich und bewegend, melodisch und und lyrisch reich sind seine Songs, die direkt aus dem Herzen kommen.

Mit dabei der legendäre kanadische Musiker Jaxon Haldane auf Banjo, Mandoline, Fiddle-Säge und Zigarrenschachtel-Gitarren, bekannt für führende seine Mutante-Bluegrass-Band (D-Rangers). Zusammen haben die beiden Folk-Musiker ein Album mit dem Titel „Less Is More“ veröffentlicht und waren gerade auf einer Tournee mit 200 Auftritten in der ganzen Welt.

Foto: Oliver Tamagnini

 

Foto Gordie Tentrees & Jaxon Haldane