Sonntag, 25. September 2022

Figuren-Theater und Kinderfest
im Rahmen der Veranstaltung “Dillenburg is(s)t gut!”

 

Aufgrund der wetterbedingten Absage des Kinderfestes am vergangenen Sonntag im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Picknick am Turm“, werden Teile der Veranstaltung bei „Dillenburg is(s)t gut!“ nachgeholt. Im Fokus dabei steht der innerstädtische Wilhelmsplatz, der Familien und Kindern ein zusätzliches, attraktives Angebot bietet. Von 11.30 bis 16.00 Uhr lädt die Oranienstadt Dillenburg zusammen mit der Sparkasse Dillenburg recht herzlich dazu ein, nach Herzenslust zu tollen! Neben einer Hüpfburg und einer aufblasbaren Kletterwand, werden den kleinen Gästen Kinderschminken angeboten, sowie Riesenseifenblasen, Glücksraddrehen, eine Malaktion und eine kleine Buttonfabrik.

Weiter geht es um 16.00 Uhr mit kulturellem Figuren-Theater für Kinder ab 4 Jahren und die ganze Familie. Auf dem Hüttenplatz zeigt Michael Staemmler vom Figurentheater Gingganz, der bereits bei den Figuren-Theater-Tagen in der Oranienstadt gastierte, das Stück „Die drei Schweinchen und der Wolf“. Vor der Theaterbühne finden rund 150 Personen Platz.
Zum Stück: Nun geht’s also los in die große weite Welt. Einer für alle und alle für einen! Ist doch klar, sagen die drei Schweinchen. Aber hütet euch vor dem bösen Wolf, sagt Mama Sau noch und: bleibt gesund und schreibt mir mal, wie es euch so geht. Jedes Schweinchen findet einen Platz in der weiten Welt und baut sich ein Haus. Doch der böse Wolf ist ihnen auf der Spur. Was für ein Glück, dass die drei Schweinchen zusammenhalten und auch in der größten Gefahr füreinander einstehen. Und dann bekommt die Mama Sau einen Brief:
„Liebe Mama, uns geht’s gut und wir haben den Wolf besiegt!“ Na was für ein Glück.

Das Kinderfest sowie das Figuren-Theater ist für alle Besuchenden kostenfrei.

Skip to content