SO   13. Mai 2018   10.30 Uhr

Eröffnung der 10. Rothaarsteig-Spur “Wacholderweg”
-Wandern am Muttertag-

Die Oranienstadt Dillenburg lädt herzlich zur Eröffnung der 10. Rothaarsteig-Spur „Wacholderweg“ am Sonntag, den 13. Mai ein. Um 10.30 Uhr findet die Begrüßung und offizielle Eröffnung des neuen Weges durch Bürgermeister Michael Lotz, Stadtverordnetenvorsteher Klaus-Achim Wendel und dem Rothaarsteigverein e.V. Vorsitzenden Harald Knoche am Dorfgemeinschaftshaus in Donsbach statt. Danach ist der neue Rundweg mit einer Gesamtlänge von 16 km den ganzen Tag zum Wandern und Erkunden freigegeben. Für alle, die eine kürzere Strecke bevorzugen, wird eine Abkürzungsvariante über den Rothaarsteig mit 12 km ausgeschildert.

Damit die heimische Küche am Muttertag kalt bleiben und wanderbegeisterte Mütter den Tag mit ihrer Familie genießen können, versorgt das Restaurant „Tiergarten“ im DGH bestens alle Hungrigen. Maikel Michalowski und sein Team grillen selbst gemachte Wildbratwurst, dazu gibt es Galloway-Gulasch, Currywurst und Pommes.

Auch dürfen sich alle Mütter auf eine kleine Aufmerksamkeit freuen. Zu Beginn der Wanderung wird ihnen eine Tasse Kaffee und belegte Brötchen gereicht. Im Ziel angekommen wartet dann nochmals eine kleine Überraschung auf alle Wanderfreunde.

Daneben kann der Tag ebenso im Wildpark genossen werden, denn alle Mütter mit Kindern erhalten heute freien Eintritt. Auch hier steht der Wildpark Gastronom mit Wildschweinwürstchen und -burgern bereit.

Für das leibliche Wohl sorgt unterwegs auf dem Wacholderweg der Heimat- und Verschönerungsverein Donsbach mit einer Raststation an der Haigerer Blockhütte. Dort kann sich mit selbst gemachten Rinderbockwürstchen im Brötchen und Getränken gestärkt werden. Bevor der Parkplatz am DGH wieder erreicht wird, kann eine weitere Pause auf dem Campingplatz Meerbornsheide bei kühlen Getränken eingelegt werden.

Der Nachmittag kann im Anschluss bei Kaffee und einem Stück Kuchen im Restaurant abgerundet werden.